Erfrischende Hibiskus Mocktail

Erfrischende Hibiskus Mocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Erfrischende Hibiskus Mocktail. Ich habe mir dieses Jahr schon viele Cocktails gegönnt, aber manchmal möchte ich einfach nur ein lustiges, sprudelndes, nicht-alkoholisches Getränk. Etwas Kaltes, um es an einem heißen Nachmittag zu genießen, oder eine verlockende Alternative zu gekühltem Wein am Abend. Etwas Partytaugliches, das ich meinen Freunden und Familienmitgliedern und all den süßen Kindern, die mit ihnen kommen, anbieten kann.

Diese Schönheit ist erfrischend und feuchtigkeitsspendend, und so farbenfroh, dass sie einen langsamen Nachmittag geradezu festlich erscheinen lässt. Die unverschämt pinke Farbe kommt vom Hibiskustee, der im Supermarkt leicht zu finden ist, wenn Sie nach der “Passion”-Mischung von Tazo suchen.

Sobald der Tee abkühlen konnte, füllen wir unsere Gläser (oder einen Krug) mit Eis. Abgerundet werden die Drinks mit etwas Honig-Sirup (so wenig oder so viel Sie wollen), einem Spritzer frischem Limettensaft und einem sanften Schluck Topo Chico, dem feinsten Sprudel.

Ich habe diesen Sommer eine Vorliebe für Topo Chico, aber eigentlich ist jedes kohlensäurehaltige Wasser geeignet. Das Endergebnis ist voller Geschmack, leicht süß und unwiderstehlich sprudelnd.

Ein nicht zu süßes, alkoholfreies Getränk
Das Wort “Mocktail” lässt mich ein wenig erschaudern, aber dieser Drink? Es macht mich glücklich. Mein Problem mit Mocktails, abgesehen vom Namen, ist, dass sie dazu neigen, zuckersüß zu sein. Große Mengen an Zucker oder Soda erschienen mir schon immer unnötig, vor allem, da diesen Getränken der Biss von Alkohol fehlt.

Dieses Mocktail-Rezept ist näher an einem selbstgemachten LaCroix als an einer Bowle aus den 1950er Jahren. Ich wünschte, ich könnte solche kalorienarmen Getränke in Coffeeshops bestellen, wenn es zu spät am Tag für einen Kaffee ist. Ich würde sogar behaupten, dass wir gerade jetzt mehr leichte, sprudelnde Getränke wie dieses gebrauchen könnten – was meinen Sie?

Erfrischende Hibiskus Mocktail
Erfrischende Hibiskus Mocktail

EINKAUFLISTE FÜR Erfrischende Hibiskus Mocktail REZEPT

Klicken Sie hier, um Cocktail Zutaten zu kaufen.

Mehr alkoholfreie Getränke: Salted Caramel White Russian Mocktail

Kokosnuss Jalapeño Cooler Mocktail

Prickelnder Blutorangen Mocktail

Apfel Granatapfel Mocktail

Zutaten

Nährstoffe

Calories
242

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Um die Teekomponente zuzubereiten, erhitzen Sie das Wasser entweder in einer Teekanne oder in einem Topf auf dem Herd auf ein niedriges Siedepunkt. Lassen Sie den Tee 3 Minuten lang im heißen Wasser ziehen und entfernen Sie dann die Beutel (oder seihen Sie den losen Tee ab). Stellen Sie den Tee beiseite, um ihn auf Zimmertemperatur abzukühlen (ca. 20 Minuten). So stellen Sie den Honigsirup her: Mischen Sie gleiche Teile Honig und Wasser (z. B. jeweils 2 Esslöffel, wenn Sie nur eine Charge Getränke machen) in einer mikrowellengeeigneten Schüssel oder einem kleinen Kochtopf. Erwärmen Sie den Honig in der Mikrowelle oder auf dem Herd, bis Sie ihn vollständig in das Wasser einrühren können. Beiseite stellen.

  • 02

    Wenn Sie bereit sind zu servieren, füllen Sie vier mittelgroße Gläser mit Eis. Füllen Sie jedes bis zur Hälfte mit Hibiskustee. Geben Sie jeweils etwa einen Esslöffel Limettensaft und einen Teelöffel Honig-Sirup hinzu und rühren Sie um. Füllen Sie den Rest jedes Glases mit kohlensäurehaltigem Wasser auf und rühren Sie anschließend vorsichtig um, um den Tee zu kombinieren. Vielleicht möchten Sie den Geschmack anpassen, indem Sie weniger Limettensaft oder mehr einfachen Sirup verwenden - ganz nach Ihrem Geschmack! Unverzüglich servieren.

Tipps & Variationen

  • VORHER VORBEREITEN: Sie können die Teekomponente und den einfachen Honigsirup im Voraus zubereiten und beides separat kühlen, bis Sie es servieren möchten. Ich würde vorschlagen, die Getränke erst kurz vor dem Servieren zu mischen, da das Sprudelwasser mit der Zeit seine Kohlensäure verliert. VERÄNDERN SIE ES: Fügen Sie jedem Getränk einen Spritzer selbstgemachten Wassermelonensaft hinzu, um einen lustigen Twist zu erhalten! MAKE IT VEGAN: Verwenden Sie traditionellen einfachen Sirup anstelle von einfachem Honigsirup (ersetzen Sie den Honig durch veganen Rohrzucker und erwärmen Sie die Mischung, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist). *HINWEIS ZU EINFACHEM SYRUP: Wir mischen das warme Wasser auf diese Weise mit Honig, da sich vollwertiger Honig nicht gut mit Flüssigkeiten vermischt. Möglicherweise bleibt etwas einfacher Sirup übrig - heben Sie ihn auf, um Ihren Kaffee/Tee/Cocktail zu süßen (er hält sich gut bis zu 2 Wochen), oder entsorgen Sie ihn.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen