Gegrillter Käse Bloody Marys

Gegrillter Käse Bloody Marys
  • Menge: 4
  • Dienen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Gegrillter Käse Bloody Marys. Wenn es um Mixgetränke geht, scheint Wodka jedermanns bevorzugte Spirituose zu sein. Er geht leicht runter und schmeckt mit so ziemlich allem, was allzu oft dazu führt, dass man noch einen Wodka Tonic bestellt.

Die Cocktail-Version von gegrilltem Käse und Tomatensuppe.

Gegrillter Käse Bloody Marys
Gegrillter Käse Bloody Marys

EINKAUFLISTE FÜR Gegrillter Käse Bloody Marys REZEPT

Klicken Sie hier, um Cocktail Zutaten zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
342

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Tomatensaft, Wodka, Worcestershire, Meerrettich, scharfe Sauce und Zitronensaft in einem großen Krug verrühren und großzügig mit Pfeffer würzen. In einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze den Speck 8 Minuten knusprig braten. Auf einem mit Papiertüchern ausgelegten Teller abtropfen lassen. Bratpfanne sauber wischen. Sandwiches zusammensetzen: Eine Seite jeder Brotscheibe mit Butter bestreichen. Legen Sie 2 Scheiben Cheddar-Käse auf die ungebutterte Seite von zwei Brotscheiben, dann legen Sie die restlichen Brotscheiben mit der gebutterten Seite nach oben darauf.

  • 02

    Braten Sie die Sandwiches in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze, bis das Brot goldbraun und der Käse geschmolzen ist, 4 bis 5 Minuten pro Seite. Aus der Pfanne nehmen und jedes in vier Dreiecke schneiden. Vier Gläser mit einer Zitronenspalte umranden und in Old Bay tauchen. Eis in die Gläser geben und mit der Bloody Mary-Mischung übergießen. Mit gegrilltem Käse, Speck und einer Gurke garnieren.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen