Klassischer Wodka Martini

Klassischer Wodka Martini Cocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Klassischer Wodka Martini

Wenn es um Mixgetränke geht, scheint Wodka jedermanns bevorzugte Spirituose zu sein. Er geht leicht runter und schmeckt mit so ziemlich allem – was allzu oft dazu führt, dass man noch einen Wodka Tonic bestellt.

Mit nur 3 wesentlichen Zutaten ist ein klassischer Martini einer der einfachsten Cocktails überhaupt. Die Einfachheit des Martinis hat keinen Einfluss auf seine Eleganz. Nach dem ersten Schluck werden Sie sich wie im siebten Himmel fühlen. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Wodka und Wermut von guter Qualität sind – da sie den Drink ausmachen, ist billiges Zeug einfach nicht gut genug.

Klassischer Wodka Martini
Klassischer Wodka Martini

EINKAUFLISTE FÜR Klassischer Wodka Martini REZEPT

Klicken Sie hier, um Cocktail Zutaten zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
252

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Optional: Frieren Sie das Martini-Glas 15 Minuten vor der Zubereitung des Drinks ein. Für einen geschüttelten Martini: Füllen Sie einen Cocktailshaker mit Eis. Geben Sie den Wodka und den Wermut hinzu und schütteln Sie ihn, bis er gut gekühlt ist. In ein Martiniglas abseihen, mit Oliven- oder Zitronenschalen garnieren und servieren.

  • 02

    Für einen gerührten Martini: Gießen Sie den Wodka und den Wermut in ein mit Eis gefülltes Rührglas oder einen Cocktailshaker. Rühren Sie etwa 20 Sekunden lang kräftig, bis er gut gekühlt ist. In ein Martiniglas abseihen, mit Oliven- oder Zitronenschalen garnieren und servieren.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen