Roy Rogers

Roy Rogers Cocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Roy Rogers

Wenn Sie an einem warmen Nachmittag in der Stimmung für eine fruchtige Cola sind, lassen Sie die Cherry Colas im Laden ausfallen. Mixen Sie stattdessen ein anderes Lieblingsgetränk aus alten Zeiten und genießen Sie die Roy Rogers. Obwohl sie manchmal auch als Cherry Cola bezeichnet wird, ist sie eigentlich mit Grenadine, einem Granatapfelsirup, aromatisiert und erlaubt es Ihnen, Ihre Lieblings-Cola zu verwenden.

Roy Rogers Cocktail
Roy Rogers Cocktail

EINKAUFLISTE FÜR Roy Rogers REZEPT

Klicken Sie hier, um Cocktail Zutaten zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
172

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Sammeln Sie die Zutaten. Gießen Sie die Grenadine in ein mit Eis gefülltes Collinsglas.

  • 02

    Top mit Cola. Gut umrühren. Mit einer Maraschinokirsche garnieren. Servieren und genießen.

Tipps & Variationen

  • Passen Sie die Menge der Grenadine an die Cola an, die Sie für die Roy Rogers verwenden. Mit einer süßeren Cola wird weniger Grenadine ein ausgewogenes Getränk ergeben.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen