Daiquiri Rezept

Daiquiri Rezept
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 3 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 3 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Original Daiquiri Rum Cocktail Rezept

Der Original Daiquiri rezept ist ein extrem einfaches Rezept, das nur drei übliche Zutaten benötigt. Er ist auch eines der frischesten Getränke, die man herstellen kann, und ein unverzichtbarer Rum-Cocktails, den jeder kennen und schmecken sollte..

Daiquri Rezept

Daiquri Rezept: Für den besten Daiquiri verwenden Sie hochwertige Zutaten, darunter erstklassigen Rum, frischen Limettensaft und hausgemachten einfachen Sirup. Ein gut gemachter Daiquiri sollte ein ausgewogenes Verhältnis von süß und sauer haben und auf Ihren persönlichen Geschmack abgestimmt sein. Sobald Sie Ihre ideale Mischung gefunden haben, werden Sie glauben, dass diese zuckersäuerlichen Daiquri in Flaschen keinen Platz in der Bar haben.

Der Daiquiri Rezept ist ein klassisches saures Rumgetränk, und – ähnlich wie der Martini und die Margarita – hat er sich auch zu einer Unterfamilie von Getränken entwickelt. Es gibt viele Variationen, die eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen annehmen, und oft wird er auch gemischt.

Der ursprüngliche Daiquri wurde in den frühen 1900er Jahren erfunden, wurde aber erst in den 1940er Jahren populär. Durch die Rationierung im Zweiten Weltkrieg waren Whisky und Wodka schwer zu bekommen, aber Präsident Franklin D. Roosevelts Politik der guten Nachbarschaft verbesserte die Beziehungen zu Lateinamerika und machte Rum so leicht zugänglich. Er war einer von sechs klassischen Cocktails, die später in David A. Emburys bahnbrechendem Buch von 1948 über Cocktails, “The Fine Art of Mixing Drinks”, vorgestellt wurden.

 Daiquiri Rezept – Einkaufsliste

Klicken Sie hier, um Rum zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
139 calories
139 calories

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Sammeln Sie die Zutaten

  • 02

    Geben Sie die Zutaten in einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln.

  • 03

    Gut schütteln.

  • 04

    Strain into a chilled cocktail glass.

Tipps & Variationen

  • Wenn Ihr Getränk etwas zu säuerlich ist, fügen Sie mehr Sirup hinzu. Wenn es zu süß ist, fügen Sie mehr Limette hinzu.

  • Auch wenn es nicht oft garniert wird, ist ein Zitronenspalt oder eine gedrehte Limettenschale eine gute Option.

  • Wie viele klassische Cocktails ist auch der Daiquiri als kurzes, gepflegtes Getränk konzipiert, weshalb das Endvolumen nur 3 Unzen beträgt. In Anbetracht seiner Stärke ist dies keine schlechte Sache. Sie können das Rezept auf jeden Fall verdoppeln oder ihn on the rocks servieren, wenn Sie möchten.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen