Startseite » Rezepte » Cocktails » Espresso Martini

Espresso Martini

Espresso Martini
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Espresso Martini Cocktail Rezept

Wir lieben Espresso-Martinis! Einer der coolsten Cocktails, die es gibt. Diese kleine, kraftvolle Nummer mischt heißen Espresso und Wodka für den ultimativen Effekt.

Espresso martini-1

Espresso Martini Coctail:Reichhaltig, samtig und gefüllt mit Kaffee und Kahlúa ist dieses Espresso-Martini-Rezept ein sanfter Schluck, der zu Ihrem After-Dinner-Getränke-Repertoire hinzugefügt werden muss.

Es ist Party-Saison, und das bedeutet, wir schütteln die Cocktails auf!

Wenn Sie schon lange mit Zitronen-Lesern garnieren, wissen Sie, dass wir unser Dessert gerne trinken. Daher sollte es nicht überraschen, dass dieser Espresso Martini eine unserer neuen Lieblingsarten ist, unsere Süßigkeiten zu genießen. Ein Schluck und Sie werden verstehen, was dieses Cocktailrezept von den anderen Kaffeemartinis, die Sie vielleicht sehen, unterscheidet.

Espresso-Martini-Zutaten
Dieses Dessert-im-Glas hat nur 4 , leicht zu findende Zutaten:

Kahlúa
Vanille-Wodka
Brühkaffee oder Espresso (gekühlt)
Créme de Cacao
Qualitätszutaten = bester Martini
Das Geheimnis der Herstellung eines absoluten Killer-Martini-Cocktails ist einfach, aber für Ihren Erfolg unerlässlich: Verwenden Sie hochwertige Zutaten!

Wenn Ihr Cocktail nur aus 4 Zutaten besteht, spielt die Qualität eine große Rolle dafür, wie gut er ist. Besonders der Kaffee. Sparen Sie den Instant für ein anderes Mal auf und verwenden Sie einen hochwertigen gebrühten Kaffee oder Espresso. Dasselbe gilt für den Wodka. Verwenden Sie einen Qualitätswodka, keine Schiene. Glauben Sie mir. Es macht einen Unterschied, wie weich und reichhaltig dieser Cocktail schmeckt.

Espresso martini

Espresso Martini

Ich habe keinen Espresso. Kann ich für diesen Cocktail normal gebrühten Kaffee verwenden?

Unbedingt! Technisch gesehen handelt es sich wohl nicht so sehr um einen “Espresso”-Martini wie um einen Kaffee-Martini, aber die schaumige Oberfläche erhalten Sie trotzdem mit gebrühtem Kaffee. Und er schmeckt immer noch köstlich, und das ist es, was zählt.

Kann ich dieses Cocktailrezept mit koffeinfreiem Kaffee zubereiten?

Natürlich können Sie das! Haben Sie Angst, dass das Koffein Sie wach hält? Machen Sie sich keine Sorgen, Sie können dieses Cocktailrezept auch mit koffeinfreiem Kaffee zubereiten. Denken Sie nur daran, einen Qualitätsaufguss zu verwenden, der Ihr Lieblingskaffee ist. Das Aroma wird durchscheinen, so dass Sie nichts verwenden wollen, was Sie alleine nicht trinken würden.

Und – WIEDERHOLEN – versuchen Sie nicht, Instantkaffee zu verwenden. Das funktioniert einfach nicht.

Espresso martini-2

Was ist der Unterschied zwischen Espresso und Kaffee?

Der Unterschied zwischen Espresso und Kaffee besteht im Wesentlichen darin, wie sie gebrüht werden.

Ein Espresso muss in einer Espressomaschine zubereitet werden und wird hergestellt, indem Wasser durch feines, kompaktes Kaffeemehl gepresst wird, wodurch eine Espressoschicht und eine Schaumschicht entstehen. Espresso ist stärker und kann einen leicht bitteren Geschmack haben.

Kaffee wird hergestellt, indem Wasser über das Kaffeemehl gegossen wird. Da das Wasser mehr Zeit mit dem Kaffeesatz verbringt, ist der Mahlgrad der Bohnen gröber, aber das Endergebnis ist ein geschmeidigeres Getränk.

Dunkle vs. helle Kakaocreme

Mit diesem Cocktail können Sie beides verwenden!

Der Hauptunterschied zwischen heller und dunkler Créme de Cacao ist die Farbe.

Créme de cacao (ausgesprochen Creme da ka-kow) ist eine Art süßer Schokoladenlikör, der stark mit Vanille akzentuiert ist. Im Schnapsladen kann man verschiedenfarbige Flaschen mit Créme de Cacao sehen – eine klare und eine dunkle. Bei der dunklen Version ist die Kakaobohne darin durchsickert, was ihr eine dunklere Farbe verleiht. Bei der Herstellung von heller Créme de Cacao entfällt das Durchsickern der Bohne, was zu einer klaren Farbe führt.

Verwenden Sie helle Créme de Cacao in Getränken, bei denen Sie den Hauch von Schokoladengeschmack wünschen, ohne die Farbe des Getränks zu verändern.
Verwenden Sie dunklen Kakao, wenn Sie ein dunkleres Getränk wünschen.
Da der Kaffee in diesem Rezept so dunkel ist, spielt es keine Rolle, welche Farbe der Créme de Cacao Sie verwenden. Verwenden Sie, was immer Sie im Schnapsschrank zur Hand haben. Wenn Sie ihn jetzt kaufen wollen, wählen Sie die Sorte, von der Sie glauben, dass Sie sie öfter verwenden werden.

Espresso martini-3

In welchem Glas lässt sich dieser Dessert Martini am besten servieren?

Es gibt wirklich keine falsche Antwort, aber am besten ist ein Glas mit Stiel. Wenn Sie das Getränk mit dem Stiel halten, hält es über einen längeren Zeitraum kälter als wenn Sie es mit der Hand erwärmen, während Sie es halten.

Und je kälter es ist, desto länger hält die Schaumkrone.

Kann ich diese Kaffeegetränke im Voraus zubereiten?

Diese Getränke schäumen am besten, wenn sie frisch zubereitet werden. Sie können die Zutaten in einem gemauerten Glas ohne Eis und ohne Kühlung miteinander kombinieren. Wenn Sie bereit sind, die Cocktails zu servieren, geben Sie die Zutaten einfach in einen mit Eis gefüllten Shaker, schütteln Sie ihn und servieren Sie ihn.

Sind diese Kaffeemartinis ein guter Batch Cocktail?

Dies ist ein Getränk, das sich nicht gut dazu eignet, eine Charge nach der anderen zu schütteln. Wenn der Cocktail-Shaker zu voll ist, gibt es nicht genug Luft, um den Schaum zu erzeugen. Und, seien wir ehrlich, der Schaum macht diesen Cocktail. Daher ist es am besten, maximal 2 Cocktails auf einmal zuzubereiten.

EINKAUFLISTE FÜR ESPRESSO MARTINI REZEPT

Klicken Sie hier, um Wodka  zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Martini Glas  zu kaufen.

Quelle:https://www.garnishwithlemon.com/espresso-martini-recipe/

Zutaten

Nährstoffe

Calories
299
Carbohydrates
28
Sodium
10
Sugar
28

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Füllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eis.

  • 02

    Alle Zutaten hinzufügen

  • 03

    Schütteln Sie kräftig in einer Hin- und Herbewegung, um zu kombinieren.

  • 04

    In ein Stielglas abseihen und sofort servieren.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen