Lillet Cocktail

lillet cocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 10 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 10 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)
Lillet Cocktail

Lillet Cocktail

Lillet Cocktail: Wenn Sie mit Lillet nicht vertraut sind, teile ich Ihnen gerne etwas mehr mit! Es ist ein Aperitif aus der Region Bordeaux in Frankreich, der in der gleichen Familie wie der Wermut gehört. Lillet enthält Wein, Orangenschale und Chinin, was ihm den bitteren Kick verleiht.

Es gibt mehrere verschiedene Sorten von Lillet, und wir verwenden hier den Blanc, der etwas süßer und etwas weniger bitter ist als andere Sorten.

Man kann Lillet Blanc zwar zu Cocktails hinzufügen, aber man sagt auch, dass er über Eis mit einer kleinen Orangenscheibe ganz köstlich sein soll. Meine spezielle Flasche sagt, sie sei perfekt für “jene besonderen Zeiten, in denen der Tag zum Abend wird und der Abend zur Nacht wird”! Ich denke, das bedeutet, dass Sie draußen feiern und Ihre Getränke so sehr genießen, dass Sie nicht merken, dass der Tag wie im Flug vergeht? Ich nehme ihn.

Außerdem macht mich die Flasche glücklich.

GRAPEFRUIT LILLET COCKTAIL REZEPT

Also, ja. Dieser Lillet Cocktail ist definitiv ein bisschen bitter, dank der Kombination von Grapefruit und Lillet. Ich liebe Bitteres, und das ist etwas ganz Besonderes für mich, aber behalten Sie das auf jeden Fall im Hinterkopf, wenn Sie kein Fan sind.

Um den Lillet Cocktail zuzubereiten, beginnen Sie mit dem Entsaften der Pampelmuse. Beachten Sie, dass die Farbe des Cocktails Grapefruit-Filet stark von der Farbe Ihrer Grapefruit abhängt. Meine Grapefruits hatten eine schöne kräftige rosa Farbe, und wenn man sie mit der orangefarbenen Lillet mischte, erhielt mein Getränk einen herrlichen Farbton. Beim ersten Mal jedoch waren meine Grapefruits eher hellgelb, und das Getränk war definitiv viel blasser in der Farbe. Ich empfehle die Verwendung einer rubinroten Grapefruit für die beste Farbe.

Füllen Sie einen Cocktail-Shaker zur Hälfte mit Eis und fügen Sie Grapefruitsaft, Wodka und Lillet Blanc hinzu. Schütteln Sie es auf und gießen Sie es in ein Coup-Glas (oder ein anderes kleines Glas). Das Originalrezept empfiehlt die Garnierung mit Orangenschale (für etwas mehr Zitrusschärfe), aber ich habe mich stattdessen für einen Zweig Thymian entschieden.

Und einen kleinen winzigen Grapefruitzweig.

Oh, und ich sollte auch erwähnen, dass ich die Cocktailgläser mit etwas grobem Zucker umrandet habe. Der Zucker hilft, die Bitterkeit des Getränks ein wenig zu mildern. Sie müssen das nicht tun, aber jedes Mal, wenn ich die Möglichkeit habe, einen Rand zu süßen, bin ich dabei!

Einkaufsliste

Klicken Sie hier, um Lillet Blanc zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Wodka zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
178 calories
178 calories

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Wenn Sie einen gezuckerten Rand wünschen, geben Sie groben Zucker auf einen kleinen Teller und befeuchten Sie den Rand des Coup-Glases (oder eines anderen kleinen Cocktailglases) mit etwas Grapefruitsaft. Legen Sie das Glas verkehrt herum auf den Teller, um den Rand mit Zucker zu bestreichen.

  • 02

    Füllen Sie einen Cocktail-Shaker zur Hälfte mit Eis und fügen Sie Grapefruitsaft, Wodka und Lillet Blanc hinzu.

  • 03

    Gut schütteln und in ein vorbereitetes Glas füllen.

  • 04

    Cocktail mit einer kleinen Grapefruitspalte und einem Zweig Thymian oder Orangenschale garnieren.

Tipps & Variationen

  • Die Farbe des Cocktails hängt stark von der Farbe Ihrer Grapefruit ab. Verwenden Sie eine rubinrote Grapefruit, wenn Sie ein Getränk möchten, das eher rosa als gelb aussieht.

  • Wenn Sie es eilig haben oder keinen Zugang zu frischer Grapefruit haben, können Sie stattdessen im Laden gekauften Saft verwenden.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen