Penicillin Cocktail

Penicillin Cocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 5 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 5 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Penicillin Cocktail Historie

Dieses berauschende Gebräu aus Scotch, Honig-Ingwer-Sirup und frischem Zitronensaft wurde 2005 vom New Yorker Barkeeper Sam Ross kreiert und ist so etwas wie ein Allheilmittel – wie der Name schon sagt. Wie eine köstlich rauchige, gekühlte Version eines Toddys gibt das Getränk zunächst einen durchsetzungsfähigen Hauch von Torf und Sole ab – dank eines Schwimmers Islay-Scotch -, der dann allmählich in etwas ganz Subtileres und Süßeres übergeht.

PENICILLIN COCKTAIL

Was Sie für einen Penicillin Cocktail benötigen

EINKAUFSLISTE

Klicken Sie hier, um Islay Single Malt Scotch Whisky zu kaufen.

Klicken Sie hier, um  Scotch Whisky zu kaufen.

Zutaten

  • Für den Honig-Ingwer-Sirup (ergibt etwa 1 -1/2 Tassen)
  • Für den Cocktail

Nährstoffe

Calories
220 calories
Portionen

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Den Honig-Ingwer-Sirup herstellen: Kombinieren Sie Honig, Ingwer und 1 Tasse Wasser in einem 2-qt. großen Topf und lassen Sie ihn kochen. Hitze auf mittlere Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen; über Nacht abkühlen lassen, dann abseihen, Feststoffe verwerfen.

  • 02

    Machen Sie den Cocktail: Kombinieren Sie gemischten Scotch, Zitronensaft und Sirup in einem mit Eis gefüllten Cocktail-Shaker, schütteln Sie kräftig und sieben Sie ihn in ein Glas mit einem großen Eiswürfel. Mit Laphroaig auffüllen und mit kandiertem Ingwer garnieren, wenn Sie möchten.

Tipps & Variationen

  • Um den ursprünglichen Penicillin Cocktail herzustellen, verwenden Sie Whiskeys von 10 Jahren oder mehr.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen