Strawberry Liqueur

Strawberry Liqueur
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 15 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 15 m
Lade...
(5 / 5)

Sie können ein wenig strawberry liqueur in Sekt oder Club Soda für eine schnelle Erfrischung spritzen, ihn verwenden, um eine saisonale Sangria zu versüßen, oder ihn für andere Liköre wie Triple Sec in klassischen Cocktails einsetzen.

Strawberry liqueur ist eine unverzichtbare Ergänzung für ein hausgemachtes Likörsortiment, er verleiht Cocktails und Bowlen Farbe und Geschmack oder wird einfach kalt mit einem Tropfen Zitrone serviert.

Wie alle selbstgemachten Liköre ist er ein perfektes essbares Geschenk.

Ein üppiger Wodka, der durch Sommerfrüchte zartrosa wird

Strawberry Liqueur

Strawberry Liqueur Rezept

Eine Auswahl an hausgemachten Likören nach dem Mittag- oder Abendessen anzubieten, ist eine der exklusivsten italienischen Traditionen. Die meisten Italiener haben einen Schrank voller Verdauungsschnäpse, die sie nach einem üppigen Essen anbieten, aber wenn sie selbst gemacht sind, gibt es einen zusätzlichen Stolz des Gastgebers und Wertschätzung von den Gästen.

Das Testen der verschiedenen Geschmacksrichtungen, das Austauschen von Rezepten, das Kommentieren von Geschmacksrichtungen und welches Dessert man dazu serviert, trägt den Abend in eine fröhliche Unterhaltung, besonders nachdem ein paar Schnäpse getrunken wurden.

Likörrezepte sind oft eine Familientradition, die von Generationen weitergegeben wurde. Es ist oft eine Gelegenheit, sich an einen Vorfahren zu erinnern, höchstwahrscheinlich durch einige amüsante Erinnerungen, die mit seinen/ihren Fähigkeiten der Likörherstellung verbunden sind. Selbstgemachte Liköre sind immer unterhaltsam.

Strawberry liqueur ist eine perfekte Ergänzung zu dieser Kollektion. Er hat nicht nur eine wunderschöne Farbe und einen köstlichen Geschmack.

Der süße und leicht saure Geschmack der Erdbeeren, reinigt den Gaumen und hinterlässt einen schönen frischen Geschmack nach jedem üppigen Essen.

Dieser Likör kann auch in Cocktails, Punches oder als Aperitif mit Tonic Water und einem Tropfen Zitronensaft abgeschwächt angeboten werden.

Hinweis: Wenn Sie gefrorene Erdbeeren verwenden, tauen Sie sie vor der Verwendung auf. Wenn Sie keinen Estragon finden können (oder nicht mögen), sind andere frische Kräuter wie Basilikum oder Minze ein guter Ersatz.

Seien Sie sicher, dass Sie den Likör gründlich abseihen, da kleine schwimmende Erdbeerstückchen Ihrem Likör schon nach ein oder zwei Wochen einen schlechten Geschmack verleihen.

EINKAUFLISTE FÜR Strawberry Liqueur REZEPT

Klicken Sie hier, um Wodka  zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
204

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Die Erdbeeren in dicke Scheiben schneiden. Verteilen Sie die Erdbeeren (und ggf. andere Aromastoffe) auf ein paar große (1 Liter) Gläser oder geben Sie alles in ein sehr großes (2 Liter) Glas. Streuen Sie den Zucker darüber, gießen Sie den Wodka ein und verschließen Sie das Glas. Schütteln Sie das Glas, um alles zu vermengen, und lassen Sie es 3-6 Tage an einem kühlen, dunklen Ort stehen, bis Sie mit dem Geschmack zufrieden sind. Die Farbe wird auf natürliche Weise aus den Beeren auslaugen. Schütteln Sie das Glas jeden Tag, um die Früchte aufzurühren.

  • 02

    Um den Wodka zu dekantieren, sieben Sie ihn in eine Schüssel und entsorgen Sie die Früchte. Wenn Sie einen sehr klaren Wodka möchten, passieren Sie ein Kaffeefilterpapier, um die kleinen Kerne zu entfernen. Verwenden Sie einen Trichter und einen Krug, um den rosa gefärbten Wodka wieder in die sterilisierte* Originalflasche oder eine andere Flasche Ihrer Wahl zu füllen.

  • 03

    Fügen Sie ein hübsches Etikett hinzu, bewahren Sie Ihren Erdbeerlikör dann im Kühlschrank auf und servieren Sie ihn auf Eis oder mit kohlensäurehaltigem Wasser aufgefüllt.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen