Thai Tea

Thai Tea
  • Menge: 6
  • Dienen: 6
  • Vorbereitungszeit: 10 m
  • Zeit zum Kochen: 30 m
  • Bereitmachen: 40 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Thai Tea Cocktail

Die Herstellung von Grund auf mit Bio-Schwarzteebeuteln und Gewürzen.

Thai Tea

Zutaten

Nährstoffe

Calories
188

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Wasser zum Kochen bringen und die Teebeutel, Zucker, Anissterne, Kardamomschote und Nelken hinzufügen. So lange rühren, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat. Tee ca. 3 Minuten sanft aufkochen lassen. Vom Herd nehmen.

  • 02

    Lassen Sie den Tee mindestens 30 Minuten ziehen und lassen Sie ihn abkühlen. Je konzentrierter das Teearoma, desto besser schmeckt der thailändische Tee. Wir ziehen es vor, die Teebeutel etwa 2 Stunden ziehen zu lassen, um ein maximales Aroma zu erhalten. Während dieser Zeit kann der thailändische Tee abkühlen.

  • 03

    Entfernen Sie die Teebeutel und löffeln Sie die Anisansätze, die Kardamomschote und die Nelken aus. Wenn der Tee noch warm ist, werden wir ihn in den Kühlschrank stellen, damit er gekühlt werden kann.

  • 04

    Sie können dies im Voraus tun und den Bio-Thai-Tee im Kühlschrank kühlen lassen. Füllen Sie die Gläser mit Eis und gießen Sie den thailändischen Bio-Tee ein, so dass genug Platz bleibt, um Ihren Tee halb und halb (oder andere Kaffeesahne) einzufüllen. Für ein 8 oz. Glas fügen wir gerne etwa 2-3 Esslöffel halb und halb hinzu, um einen cremigeren Geschmack zu erhalten.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen