Wodka Orange

Wodka Orange
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 3 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 3 m
Video ansehen
Lade...
(4 / 5)
Wodka Orange

Wodka Orange

Wodka Orange;Wenige Mixgetränke sind so einfach wie der Schraubendreher. Es ist ein wesentliches Getränkerezept, das jeder kennen sollte, und eines der besten Brunchgetränke. Obwohl es unglaublich einfach ist, eignet sich der Schraubenzieher auch zum Experimentieren und Verbessern.

Der Schraubendreher ist nichts anderes als Wodka und Orangensaft. Es gibt kein Geheimnis und keine geheimen Zutaten, über die man sich Sorgen machen müsste. Alles, was Sie tun müssen, ist einen Schuss Wodka einzuschenken und Ihr Glas mit O-Saft zu füllen. Es gibt jedoch einige kleine Dinge, die Sie tun können, um Ihren Schraubendreher zu verbessern oder einen lustigen Funken in ein ansonsten gewöhnliches Getränk zu bringen.

Wodka Orange Coctail

Sie glauben vielleicht nicht, dass der einfache Schraubendreher viel mehr ist, als O-Saft zu kaufen und ihn mit Wodka zu mischen, aber da irren Sie sich! Das Geheimnis eines wirklich großen Schraubendrehers liegt in der Belüftung mit frischem Orangensaft! Es mag kompliziert klingen, aber mit einem Eintauchmixer ist es einfach zu machen, und es macht einen GROSSEN Unterschied!

Die Orange wird in der Bar weniger häufig verwendet als ihre säurehaltigeren Cousins, die Zitrone und die Limette. Aber sie ist eine sehr gute Garnierung – nicht zuletzt, wie hier, in Keilen oder als Orangenspirale. Schneiden Sie mit einem Zester oder einem Messer eine laaaange Spirale aus Orangenschale. Geben Sie sie in das Glas, fügen Sie Eis hinzu, und bauen Sie das Getränk dann wie üblich auf. Sehr stilvoll.

Einkaufsliste

Klicken Sie hier, um Ketel One zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Stoli in unserer zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
199 Calories
199 Calories

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Sammeln Sie die Zutaten.

  • 02

    Bauen Sie die Zutaten in ein mit Eis gefülltes Collinsglas.

  • 03

    Gut umrühren.

  • 04

    Mit einer Orangenscheibe garnieren.

  • 05

    Dienen und genießen!

Tipps & Variationen

  • Verwenden Sie guten Wodka. Es gibt nur zwei Zutaten, also wählen Sie etwas aus dem mittleren bis hohen Regal. Normalerweise haben wir Ketel One oder Stoli in unserer Küche, aber verwenden Sie, was Sie lieben.

  • Probieren Sie frischen Orangensaft. Wenn Sie Zeit haben, ist frisch gepresster Orangensaft am besten. Er ist weniger süß und schmeckt besser als im Laden gekaufter Saft. Wenn Sie gekauften Orangensaft verwenden möchten, wählen Sie eine Flasche, die zu 100 % aus Orangensaft besteht.

  • Halten Sie alles wirklich kalt. Wir halten den Orangensaft und den Wodka gekühlt und rühren ihn gut um, nachdem wir ihn über Eis gegossen haben.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen