Spannend Clover Club Cocktail

Spannend Clover Club Cocktail
  • Menge: 1
  • Dienen: 1
  • Vorbereitungszeit: 3 m
  • Zeit zum Kochen: 0 m
  • Bereitmachen: 3 m
Video ansehen
Lade...
(5 / 5)

Clover Club Gin Cocktail – Spannend Clover Club Cocktail

Spannend Clover Club Cocktail: Der Clover Club Gin Cocktail ist einer der klassischen Cocktails, der im Repertoire eines jeden Barkeepers leben sollte. Er ist ein seltener Leckerbissen unter den Klassikern, weil er Gin mit dem süßen Geschmack von Himbeersirup vermischt und so ein höchst köstliches und sehr leckeres Getränk ergibt.

Spannend Clover Club Cocktail

Laut “The Old Waldorf-Astoria Bar Book” wurde das Getränk zuerst in der Bar des Bellevue-Stratford in Philadelphia kreiert. Es war ein beliebter Treffpunkt für “literarische, juristische, finanzielle und geschäftliche Lichter der Quäkerstadt” in den späten 1800er Jahren.

Heute wird anstelle des Himbeersirups oft Grenadine verwendet. Gary “Gaz” Regan plädiert jedoch in “The Joy of Mixology” für Himbeersirup, weil “ohne ihn dieses Getränk nicht viel zu sagen ist”. Wenn Sie Clover Clubs vergleichen würden, die mit den beiden Zutaten hergestellt wurden, würden Sie wahrscheinlich zustimmen.

Die andere wesentliche Zutat in diesem Getränk ist das Eiweiß. Es verleiht dem Getränk einen köstlichen Schaum, der dem Getränk den letzten Schliff verleiht.

Wie stark ist ein CLOVER CLUB COCKTAIL?

Spannend Clover Club Cocktail: Da Gin der einzige Likör in diesem Cocktail ist, ist er einer der milderen Gin-“Martinis”, die man mixen kann. Im Durchschnitt sollte er nur 17 Prozent ABV (34 Proof) wiegen, fast die Hälfte der Stärke eines Gin-Martini.

Spannend CLOVER CLUB COCKTAIL Gın Rezept Variationen

Vielleicht möchten Sie auf einfachen Sirup umsteigen und den Zucker überspringen. Der Sirup löst sich in kalten Getränken besser auf, weshalb er beim Mischen von Cocktails immer wieder verwendet wird. Nur eine kleine Menge – etwa 15 ml – sollte genügen.

Lassen Sie das Eiweiß weg, wenn Sie es vermeiden wollen, rohes Ei zu trinken.
Chambord oder ein anderer Likör mit Himbeergeschmack sind ein feiner Ersatz für Himbeersirup und würden Grenadine (mit Granatapfelgeschmack) vorgezogen.

Einkaufsliste

Klicken Sie hier, um Gin zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Zitronensaft zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Himbeersirup zu kaufen.

Zutaten

Nährstoffe

Calories
209 Calories
209 Calories

Schritt-für-Schritt-Methode

  • 01

    Sammeln Sie die Zutaten.

  • 02

    Geben Sie die Zutaten in einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln.

  • 03

    Kräftig schütteln (mehr als normal, um das Ei und den Zucker richtig zu vermischen).

  • 04

    In ein gekühltes Cocktailglas abseihen.

  • 05

    Servieren und genießen!

Tipps & Variationen

  • Jeder Gin sollte im Clover Club gut funktionieren. Probieren Sie ihn mit einem traditionellen trockenen Londoner Gin oder Plymouth Gin, der eine leichte Fruchtigkeit und einen volleren Körper hat. Es ist einfach, Ihren eigenen Himbeersirup herzustellen. Es ist genau wie jedes andere einfache Siruprezept mit Beerengeschmack; für 1 Tasse Wasser und 1 Tasse Zucker verwenden Sie 1/2 bis 1 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren). Sie werden ihn gut abseihen wollen, um so viele der winzigen Kerne der Beere wie möglich zu entfernen. Frischer Zitronensaft wird in diesem Rezept sehr empfohlen. Sie sollten in der Lage sein, 45ml Saft aus der durchschnittlichen Zitrone zu gewinnen, was für ein paar Getränke ausreicht. Achten Sie darauf, dass Sie ihn mit einem frischen Ei mischen. Testen Sie Ihr Ei schnell, indem Sie es in ein Glas Wasser geben; wenn es sinkt, ist es frisch und gut für Getränke geeignet.

Genießen Sie diesen Cocktail? Bitte verbreiten Sie das Rezept :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x

Registrieren

Passwort vergessen